Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 2.33 „Much-Kapellenweg“ Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses nach § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Planungs- und Verkehrsausschuss des Rates der Gemeinde Much hat in seiner Sitzung am 08.12.2020 folgenden Beschluss gefasst:

„Der Ausschuss beschließt, die Einleitung des Verfahrens zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 2.33 „Much-Kapellenweg“ als Bebauungsplan der Innenentwicklung.“

Übereinstimmungserklärung gemäß § 2 Abs. 3 der Verordnung über die öffentliche Bekanntma-chung von kommunalem Ortsrecht (Bekanntmachungsverordnung - BekanntmVO)

„Es wird gemäß § 2 Abs. 3 der Verordnung BekanntmVO bestätigt, dass der vom Ausschuss in der Sitzung am 08.12.2020 beschlossene Aufstellungsbeschluss zum o.a. Bauleitplanverfahren ordnungs-gemäß zustande gekommen ist. Der Wortlaut des Aufstellungsbeschlusses stimmt mit dem Be-schluss des Ausschusses vom 08.12.2020 überein. Es wurde nach § 2 Abs.1 und 2 der BekanntmVO in der derzeit gültigen Fassung verfahren.“

Much, den 20.04.2021

Der Bürgermeister
(Norbert Büscher)


Bekanntmachungsanordnung

Der vom Rat vorgenannte Aufstellungsbeschluss vom 08.12.2020 wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 BauGB öffentlich bekannt gemacht.

Much, den 20.04.2021

Der Bürgermeister
(Norbert Büscher)