Brückenunterhaltung

Ihr/e Ansprechpartner/in:TelefonE-Mail
Sven Söntgerath02245 68-30

In der Gemeinde Much gibt es 60 Brücken und 20 Durchlässe. Die Unterhaltung von Brücken und Durchlässen beinhaltet zum einen die jährliche Begehung der sogenannten Ingenieurbauwerke zur Beurteilung von Zustand und Aufwendungen am Bauwerk.
Darüber hinaus werden in den gesetzlich vorgeschriebenen Abständen von 3 bzw.  6 Jahren sämtliche Brücken und Durchlässe durch ein Sachverständigenbüro einer  Hauptprüfung und Wertermittlung der Bauwerke unterzogen.
Dokumentiert wird dies in den Bauwerksbüchern, die zu jeder Brücke angelegt sind.