Kirmes in Much fällt leider erneut aus!

Meldung vom

Die aktuelle Coronaschutzverordnung untersagt große Festveranstaltungen bis zum 30. Juni 2021, so dass die Mucher Kirmes definitiv abgesagt werden muss.

Ich bedauere es sehr, dass nun alle Bewerberinnen und Bewerber um einen Standplatz eine Absage erhalten. Es ist viel Tradition und Brauchtum bei solchen Festen dabei – da fehlt dann was! Das sind mehr als Umsatzeinbußen, das hat was Emotionales. Es fehlt die Stimmung und das Lebendige in unserem Ort.
Im Hinblick auf die Corona-Entwicklung habe ich lange abgewartet und bis zum Schluß die Hoffnung gehabt, dass mit angepassten oder reduzierten Konzepten, die Mucher Kirmes hätte stattfinden können. Aber die gegenwärtige Situation lässt leider auch in diesem Jahr keine andere Entscheidung zu.
Ein kleiner Lichtblick wird unser „Mucher Sommer“ werden, an dem zurzeit gefeilt wird! Der Auftakt findet am 2. und 3. Juli mit dem „Autokino“ auf dem Mucher Sportplatz statt. Näheres dazu demnächst hier!

Bleiben Sie gesund!

Norbert Büscher
Bürgermeister