Baulückenkataster der Gemeinde Much

Das Baulückenkataster ist eine Karte, in der alle bebaubaren Grundstücke in Much eingetragen sind.

Much hat ca. 500 solche Grundstücke in mehr als 80 Ortsteilen. Nur in einigen Fällen ist aber bekannt, ob das Grundstück zum Verkauf steht. Wenn Sie auf der Karte Ihr Wunschgrundstück finden, sprechen Sie die Gemeinde an. Sie nimmt dann Rücksprache mit dem Eigentümer und stellt ggf. den Kontakt her.

Bitte beschränken Sie sich bei Ihrer Anfrage auf maximal 5 Grundstücke.

Ansprechpartner bei der Gemeinde ist Frau Iris Ludwig-Harth
Tel: 02245 68-49
bauluecken@much.de

Das Baulückenkataster ist in 7 Bereiche gegliedert, die jeweils ca. 100 Grundstücke umfassen. Die Bereiche sind Much-Nordwest, Much-Nord, Much-Ost, Much-Süd, Much-Südwest, Much-West und Much Zentrum.

Man kann die Bereiche einzeln, alle zusammen oder in beliebigen Kombinationen auswählen. Wenn man nur einen Bereich öffnet, passt die Karte mit den Grundstücken auf den Bildschirm, wenn man mehrere Bereiche offen hat, muss man mit dem Mausrad zoomen, um die Lage der Grundstücke deutlich zu sehen.

Die Grundstücke sind mit farbigen Häuschen markiert. Die Farbe richtet sich nach dem Bodenricht­wert [€/m2], der vom „Oberen Gutachterausschuss NRW“ jährlich festgelegt wird. An diesen Richtwert sind Käufer und Verkäufer aber nicht gebunden.

Grundstücke bis 90 €/m2
Grundstücke von 95 - 145 €/m2
Grundstücke ab 150 €/m2

Wie Sie es aus Google Maps kennen, lässt sich die Karte so vergrößern, dass man die Grundstücke gut erkennen kann. Außerdem sind Bilder der Flurkarte aus BORIS (dem zentralen Informationssystem der Gutachterausschüsse und des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte über den Immobilienmarkt in Nordrhein-Westfalen) eingefügt.

Sie können hier die Bedienungsanleitung ansehen.